Aller au contenu principal

Réparez vos affaires

Droit à la réparation

Pièces & Outils

Introduction

Wenn deine Sonicare schwach ist, könnte der elektromagnetische Antrieb z.B. nach einem Sturz verrutscht sein. Philips hat das bewusst so konstruiert und du musst die Zahnbürste öffnen und den Antrieb wieder neu ausrichten.

Vorsicht: Öffne deine Sonicare nur, wenn die Garantiezeit schon abgelaufen ist. Wenn noch Garantie drauf ist, dann bringe sie zu Philips zur Reparatur.

Pièces

Aucune pièce spécifiée.

  1. Zuerst musst du die Zahnbürste öffnen. Dazu musst du Druck auf das untere Ende ausüben und den Stopfen am Boden herausholen.
    • Zuerst musst du die Zahnbürste öffnen. Dazu musst du Druck auf das untere Ende ausüben und den Stopfen am Boden herausholen.

    • Schütze unbedingt das Gehäuse der Zahnbürste vor Beschädigungen durch das Werkzeug, z.B. indem du einen Kartonstreifen dazwischen legst.

  2. Kits pour Nintendo Switch

    Une solution rapide pour reprendre le jeu

    Acheter un kit pour Switch

    Kits pour Nintendo Switch

    Une solution rapide pour reprendre le jeu

    Acheter un kit pour Switch
  3. Wenn das Innenteil frei ist, dann schaue auf die angezeigten Stellen.
    • Wenn das Innenteil frei ist, dann schaue auf die angezeigten Stellen.

    • Das rotglänzende Teil ist der zweifache Magnet und zwischen Magneten und dem silberfarbenen Antriebsstück muss ein Spalt sein.

    • Wenn die Magnete bei dir den Antrieb berühren, oder sehr nahe bei ihm sind, dann fahre mit dem nächsten Schritt fort.

  4. Die Magnete sind mit zwei Schrauben befestigt. Eine von ihnen befindet sich auf der Rückseite der Zahnbürste.
    • Die Magnete sind mit zwei Schrauben befestigt. Eine von ihnen befindet sich auf der Rückseite der Zahnbürste.

    • Du kannst sehen, dass sich die Schraube in einem Langloch hin und her bewegen kann. Wenn die Schraube zu weit in Richtung der Magnete verrutscht ist, dann kann sich der Antrieb nicht mehr gut bewegen und die Leistung der Zahnbürste wird deutlich schwächer.

    • Löse die Schraube auf dieser Seite.

  5. Drücke die Leiterplatte nach unten und löse sie ab, so dass du an die andere Schraube auf der Vorderseite herankommen kannst.
    • Drücke die Leiterplatte nach unten und löse sie ab, so dass du an die andere Schraube auf der Vorderseite herankommen kannst.

    • Wenn sich diese auch bewegt hat, dann löse sie und verschiebe die Magnete so, dass ein Spalt zwischen ihnen und dem Antrieb entsteht. Ziehe die Schrauben dann wieder an.

Conclusion

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

56 autre(s) ont terminé cette réparation.

moritz

Membre depuis le 11/01/2017

1 425 Réputation

1 tutoriel rédigé

48 commentaires

Hi there, this was my problem combined with the loose actuator screw. Mine works great now. I used a credit card as a spacer between the magnets and windings, do you know if more space is necessary for the best performance?

Clys - Réponse

Saved me ~$100! Awesome!

chip - Réponse

Good manual, I could fix the gap between the magnets. However, that was not the problem in my toothbrush. After pressing the power button the light for the selected program flashes once and after that all flash on and the toothbrush shuts down. It refises to start anything, it's almost as of there is a counter for the maximum amount of charges.

Jan Huijsmans - Réponse

saved me from buying a new toothbrush, thanks!

Diederik Knaapen - Réponse

Have the same question as Clys.Wish I could know the correct gap measurement.I also used a credit card,which measured .9mm.Maybe 1mm is the correct gap.I know that if I contact Philips the chances of reaching anyone knowing anything would likely be impossible.If I bought a new brush,took it apart,that would be a way of finding out.

jrj90620 - Réponse

Ajouter un commentaire

Afficher les statistiques:

Dernières 24 heures : 62

7 derniers jours : 395

30 derniers jours : 3,012

Total : 61,729