Aller au contenu principal

Introduction

Hier wird das Öffnen der Maschine für weitere Reparaturen beschrieben.

  1. Stecker ziehen!
    • Stecker ziehen!

    • Alle Anbauteile wie Wassertank Brühgruppe Tropfschale etc. entfernen

  2. Der Bohnenbehälter ist mit zwei Schrauben befestigt. Lösen und abheben. Der Versteller des Mahlwerks muss gelöst werden. Position markieren oder fotografieren. Bei diesem Typ ist er durch eine Schraube fixiert, bei anderen ist er nur gesteckt.
    • Der Bohnenbehälter ist mit zwei Schrauben befestigt. Lösen und abheben.

    • Der Versteller des Mahlwerks muss gelöst werden. Position markieren oder fotografieren. Bei diesem Typ ist er durch eine Schraube fixiert, bei anderen ist er nur gesteckt.

  3. Fix Kits pour Android

    Remplacer l'écran ou la batterie est à portée de kit !

    Acheter maintenant

    Fix Kits pour Android

    Remplacer l'écran ou la batterie est à portée de kit !

    Acheter maintenant
  4. Hier sind zwei Schrauben, die entfernt werden müssen.
    • Hier sind zwei Schrauben, die entfernt werden müssen.

  5. Die Schrauben befinden sich auf der Unterseite der Abdeckung. Bei diesem Typ hier sind es insgesamt vier Schrauben die gelöst werden müssen. Die Schrauben befinden sich auf der Unterseite der Abdeckung. Bei diesem Typ hier sind es insgesamt vier Schrauben die gelöst werden müssen. Die Schrauben befinden sich auf der Unterseite der Abdeckung. Bei diesem Typ hier sind es insgesamt vier Schrauben die gelöst werden müssen.
    • Die Schrauben befinden sich auf der Unterseite der Abdeckung. Bei diesem Typ hier sind es insgesamt vier Schrauben die gelöst werden müssen.

  6. Die Haube kann nun abgehoben werden: zuerst an der hinteren Seite links und rechts anfassen und etwa 10 cm nach oben heben. Das klemmt manchmal etwas. Dann die Schläuche die zum Wassertank führen abschieben. Eventuell noch einzelne Kabel abstecken, (z.B. den gelb-grünen Schutzleiter) später bloß nicht vergessen!
    • Die Haube kann nun abgehoben werden: zuerst an der hinteren Seite links und rechts anfassen und etwa 10 cm nach oben heben. Das klemmt manchmal etwas.

    • Dann die Schläuche die zum Wassertank führen abschieben. Eventuell noch einzelne Kabel abstecken, (z.B. den gelb-grünen Schutzleiter) später bloß nicht vergessen!

    • Dann kann die Haube nach schräg vorne weggezogen werden, sie gleitet dabei über den Heißwasserablauf.

    • Die meisten Reparaturen lassen sich auch durchführen, wenn die Haube noch teilweise aufliegt, sie braucht dann nicht komplett abgenommen werden.

Conclusion

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

3 autre(s) ont terminé cette réparation.

VauWeh

Membre depuis le 19/10/2015

77 678 Réputation

88 tutoriels rédigés

I had a flow error, i thought was bad pump, which turned out to be a blown diode on the power board. I replaced with a larger diode (3 amp rectifying diode from Frys NTE5809), don’t un-solder the old diode, just solder the new one to the old after cleaning the bits from the leads. The 3 amp diode leads are larger diameter then the stock 1 amp diode and will not fit in the holes in the board.

There are two boards in this espresso maker, one is the power board, the other with the CPU board (it has the front panel buttons). I suggest you do not remove the CPU board, as it is easy to tear the ribbon cable to the display.

The cables to the boards can’t be mixed up when reconnecting as Saeco used different connectors for all the connection points.

Parts can be sourced here: https://philips.encompass.com/model/SAEH...

Eric Anderson - Réponse

Ajouter un commentaire

Afficher les statistiques:

Dernières 24 heures : 1

7 derniers jours : 13

30 derniers jours : 59

Total : 1,082