Aller au contenu principal

Réparez vos affaires

Droit à la réparation

Boutique

Introduction

Wenn Ladebuchse oder Mikrofon kaputt sind, nutze diese Anleitung, um die Komponente auszubauen und zu wechseln. Die Ladebuchse ist mit einem Flachbandkabel zum Mikrofon verbunden. Wenn eines defekt ist, muss die ganze Einheit ausgetauscht werden.

  1. Setze ein Plektrum in den Spalt zwischen Gehäuse und Plastikrahmen. Du musst möglicherweise mehrerer Plektren verwenden.
    • Setze ein Plektrum in den Spalt zwischen Gehäuse und Plastikrahmen.

    • Du musst möglicherweise mehrerer Plektren verwenden.

    • Schiebe das Plektrum um die Kante des Gehäuses bis die Rasten, die das Display am Gehäuse festhalten gelöst sind.

    • Mache solange weiter, bis alle Rasten gelöst sind.

    I would not remove the back of the case. There are around 14 tabs inside that are melted down to secure the frame. Those melted tabs will break off and the back won't be as secure and the edge of the back will have have a visible gap showing. I would remove the case from the screen side as in step 5 of this tear down and use a iFixit opening tool. Use the tool with handle towards the screen to pry the frame away. Start on one long edge and slide the tool along the gap and at same time slightly pry the case away. Then separate a short edge. The corner between the 2 open gaps should just pop away with some prying. Do the same with other 2 edges and corner.

    Gary L. Turner - Réponse

    Kommentar von Gary L. Turner bestätigt. Es geht eindeutig besser das Opening Tool in den Spalt an der Oberseite einzuführen, zwischen dem umlaufenden silberfarbenen Rahmen und dem Display Glas. Die im Foto oben unter Schrott 1 gezeigte Methode ist NICHT zerstörungsfrei. Das (weisse) Back cover und der umlaufende silberfarbene Rahmen sind zwei separate Kunststoff-Bauteile, die an ca. einem Dutzend Punkten miteinander verschweisst sind, und zwar so eng dass kein Fingernagel dazwischen passt. Diese Schweisspunkte zerbrechen bei der im Bild oben gezeigten Methode.

    Ralf Hanisch - Réponse

    Use the iFixIt Opener. You’ll have to find a large opening, seems like near a piece of tech is easier. Once you get a firm and deep opening, keep working it down.

    Shane - Réponse

  2. Hebe den Deckel hoch und entferne ihn. Hebe den Deckel hoch und entferne ihn.
    • Hebe den Deckel hoch und entferne ihn.

    Be careful around the camera if it sticks, use spudger to separate.

    Shane - Réponse

  3. Klappe den schwarzen Sicherungsbügel am ZIF Verbinder des Flachbandkabels zur Ladebuchse mit dem flachen Ende des Spudgers hoch. Entferne das Kabel vorsichtig aus dem Sockel. Entferne das Kabel vorsichtig aus dem Sockel.
    • Klappe den schwarzen Sicherungsbügel am ZIF Verbinder des Flachbandkabels zur Ladebuchse mit dem flachen Ende des Spudgers hoch.

    • Entferne das Kabel vorsichtig aus dem Sockel.

  4. Le kit d'outils Essentiel

    Les outils les plus utiles dans notre kit le plus compact.

    J'achète

    Le kit d'outils Essentiel

    Les outils les plus utiles dans notre kit le plus compact.

    J'achète
  5. Benutze einen #000 Kreuzschlitzschraubendreher, um die beiden 3 mm Schrauben an der Metallplatte zu entfernen, die die Ladebuchse am Displayrahmen festhalten.
    • Benutze einen #000 Kreuzschlitzschraubendreher, um die beiden 3 mm Schrauben an der Metallplatte zu entfernen, die die Ladebuchse am Displayrahmen festhalten.

  6. Setze ein Plektrum zwischen Plastikrahmen und Bildschirm. Schiebe das Plektrum rings um den Bildschirm.
    • Setze ein Plektrum zwischen Plastikrahmen und Bildschirm.

    • Schiebe das Plektrum rings um den Bildschirm.

    • Wenn sich die Plastikrasten lösen wirst du ein Klicken hören.

    This step sounds tricky but once you get a couple of those clips free any worry of screen damage soon disappears. I did this step on the table edge, screen down, only needing a pick to begin.

    Nigel Carter - Réponse

  7. Hebe den Plastikrahmen an und entferne ihn.
    • Hebe den Plastikrahmen an und entferne ihn.

    • Achte auf die drei empfindlichen Flachbandkabel.

  8. Hebe das Mikrofon mit dem flachen Ende des Spudgers aus seiner schwarzen Gummihalterung. Diese Bauteile sind vielleicht verklebt.
    • Hebe das Mikrofon mit dem flachen Ende des Spudgers aus seiner schwarzen Gummihalterung.

    • Diese Bauteile sind vielleicht verklebt.

  9. Hebele vorsichtig den Verbinder vom Flachbandkabel des Mikrofons mit dem flachen Ende des Spudgers ab. Hebele vorsichtig den Verbinder vom Flachbandkabel des Mikrofons mit dem flachen Ende des Spudgers ab.
    • Hebele vorsichtig den Verbinder vom Flachbandkabel des Mikrofons mit dem flachen Ende des Spudgers ab.

  10. Hebele die Verbindungsplatte mit dem flachen Ende des Spudgers aus dem Displayrahmen.
    • Hebele die Verbindungsplatte mit dem flachen Ende des Spudgers aus dem Displayrahmen.

    • Arbeite langsam, die Platte ist verklebt.

    • Entferne das Kabel zur Ladebuchse.

Conclusion

Um dein Gerät wieder zusammen zu setzen folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

40 autre(s) ont terminé cette réparation.

Merci à ces traducteurs :

100%

Ces traducteurs nous aident réparer le monde ! Vous voulez contribuer ?
Commencez à traduire ›

Corey Brown

Membre depuis le 24/06/2016

6 871 Réputation

11 tutoriels rédigés

I'm currently working on this tablet. My friends' kids screwed up the USB port and has part of the connector inside the port missing. Somebody had pried the back of the case open breaking off all of the tabs that are melted down to secure the frame of the case better. There are tabs left that snap the frame to the back but there are places along the edge that show a gap and will now have to be glued to eliminate the gaps. So only pry the case/frame off along the edge of the screen using an iFixit opening tool.

Gary L. Turner - Réponse

I just received the new replacement USB port today 3/22/17. I bought it on eBay for $3.29 including shipping and took a week to get it. Everything worked out fine. The tablet receives power and charges now. I ended up using hot glue to secure the case frame to the rear of the case. When snapping the screen back on to case frame you may have to squeeze the case and the screen very hard and at the same time force the frame to snap into place.

Gary L. Turner - Réponse

I completely agree with opening at step 5, went back together beautifully and much easier!! :-)

apriltanner1975 - Réponse

Thank you! With this instruction I managed to replace the charging port within 30 minutes. Installing the rear of the frame again took most of the time. Saved me a repair of Euro 55.

Bob Kennedy - Réponse

I honestly do not understand why the back cover is removed from the mid frame, you can remove the mid frame silver plastic with the back cover anyway.

Ben - Réponse

I have replaced the battery and the micro USB charging port (new original parts) but now my battery won’t charge more than 50%.

Any ideas?

djnerd2005 - Réponse

Did you tried a factory reset? Helped at a Acer Iconia Tab 8 with no charging at all and the system got stuck at booting.

Or could it be, you’ve got an NOS battery? It’s possible the battery is allready old when you’ve get it. Check the production date printed somewhere on the battery.

Sebastian Coenen -

Galaxy tab 3 10.1. I removed the back but the frame, that hides the extension of usb port did not come off. I pried up the frame and could see a little square rectangle that needed to be pushed down on something in there, once I pushed that little rectangle down, the home button worked. Thanks. I couldn’t get it to work until I saw the pic above. Previously, I had just pulled out the old one carefully and I am so lucky that I didn’t ruin anything. You need to get behind the frame on the bottom and release the pop the little rectangle up to remove the old usb pot and then don’t forget to snap the little rectangle back on etc.

rosyhf2000 - Réponse

Furchtbar zu öffnen - Reparierbarkeit 4 / 10.

Klingt immer wie als wenn man gerade alle Rastnasen abbricht - dabei ist das normal.

Man muss übrigens nicht zwangsläufig den kompletten Plastikrahmen ausbauen, es reicht wenn man ihn an der Seite wo die USB Buchse sitzt diesen löst und mit je einem Plektrum rechts und links hoch hält während man die USB Buchse ausbaut und den Stecker vom Mikrophon löst.

Sebastian Coenen - Réponse

Ajouter un commentaire

Afficher les statistiques:

Dernières 24 heures : 8

7 derniers jours : 54

30 derniers jours : 256

Total : 18,572