Aller au contenu principal

Réparez vos affaires

Droit à la réparation

Boutique

Allemand
Français

Traduction de l’étape 6

Étape 6
Die Anschlüsse des Ersatzkabels sollte unbedingt mit Aderendhülsen versehen sein. Das neue Kabel wird nun durch die Kabeldurchführung gesteckt und wie das alte Kabel zu den Schraubklemmen verlegt und dort fest angeschlossen. Die blaue und die braune Ader des Netzkabels werden entsprechend der Farben der vorhandenen Adern angeschlossen. Hinweis: Die beiden schwarzen Kabel  an der Schraubklemme führen direkt zum Motor. Mit einem Multimeter kann hier der Innenwiderstand der Motorwicklung getestet werden. Es sollten hier etwa 10 Ohm gemessen werden. Ein deutlich höherer Wert oder kein Wert deutet auf einen durchgebrannten Motor hin.
Neues Kabel anschließen
  • Die Anschlüsse des Ersatzkabels sollte unbedingt mit Aderendhülsen versehen sein.

  • Das neue Kabel wird nun durch die Kabeldurchführung gesteckt und wie das alte Kabel zu den Schraubklemmen verlegt und dort fest angeschlossen. Die blaue und die braune Ader des Netzkabels werden entsprechend der Farben der vorhandenen Adern angeschlossen.

  • Hinweis: Die beiden schwarzen Kabel an der Schraubklemme führen direkt zum Motor. Mit einem Multimeter kann hier der Innenwiderstand der Motorwicklung getestet werden. Es sollten hier etwa 10 Ohm gemessen werden. Ein deutlich höherer Wert oder kein Wert deutet auf einen durchgebrannten Motor hin.

Insérez ici votre traduction

Insérez ici votre traduction

Insérez ici votre traduction

Vos contributions sont faites dans le cadre de la licence open source Creative Commons.