Aller au contenu principal

Réparez vos affaires

Droit à la réparation

Boutique

Info : Vous modifiez actuellement une condition préalable du tutoriel que vous venez de consulter. Toutes les modifications affecteront les 4 tutoriels qui comprennent cette étape.

Anglais
Allemand

Traduction de l’étape 8

Étape 8
Carefully wedge a plastic card under the battery on the side nearest the logic board. Do not pry against the logic board or you may damage the phone.
  • Carefully wedge a plastic card under the battery on the side nearest the logic board.

  • Do not pry against the logic board or you may damage the phone.

  • Avoid prying near the top edge of the battery, or you may damage the upper component ribbon cable.

  • Slide the card from the top of the battery to the bottom, pushing toward the edge of the case.

  • If you still trouble, apply some isopropyl alcohol (90% or greater) under the battery and let it flow around the adhesive to help weaken it. High concentration isopropyl alcohol acts as a solvent and dries without leaving any residue, so it will not hurt your iPhone.

  • If necessary, repeat the same procedure with the case side of the battery.

Keile vorsichtig mit einem Plastikkärtchen unter den Akku auf der Seite des Logic Boards.

Achte darauf, nicht an das Logic Board zu stossen, sonst könntest du das Telefon beschädigen.

Setze den Hebel nicht in der Nähe der Oberkante der Batterie an, sonst könnte das obere Flachbandkabel beschädigt werden.

Fahre mit der Karte von der Oberseite des Akkus nach unten und schiebe ihn in Richtung des Gehäuses.

Wenn es immer noch schwer geht, dann träufle etwas Ispropylalkohol (mindestens 90%ig) unter den Akku und lasse ihn etwas einwirken, damit der Kleber schwächer wird. Hochkonzentrierter Ispropylalkohol ist ein Lösungsmittel und trocknet ohne Rückstände, so wird das iPhone nicht beschädigt.

Falls notwendig, wiederhole den gleichen Vorgang auf der anderen Seite des Akkus.

Vos contributions sont faites dans le cadre de la licence open source Creative Commons.