Aller au contenu principal
Anglais
Allemand

Wichtige elektronische Komponenten identifizieren

Informations sur le tutoriel

= Terminé = Incomplet

      Décrivez la pièce ou le composant spécifique de ce device sur lequel vous êtes en train de travailler. Par ex : batterie

      Créer un titre.

      Ce résumé en 1-2 phrases brèves apparaîtra dans les résultats de recherche.

      Communiquez des informations de base avant que le lecteur ne se plonge dans le tutoriel.

      Étapes du tutoriel

      Étape 1 — Akku

      Die meisten modernen tragbaren Geräte werden von Akkus versorgt, diese unterscheiden sich in Größe, Form und Kapazität.

      Étape 2 — Touchscreen

      Dein Gerät erkennt mit Hilfe des Touchscreens, wenn du den Bildschirm berührst. Touchscreens erzeugen keine Bilder - das ist die Aufgabe des Displays.

      Étape 3 — Display

      Das Display erzeugt alles, was sichtbar ist.

      Étape 4 — Lautsprecher

      Bei sehr vielen Geräten sind die Lautsprecher für den Ton zuständig. Ein elektrisches Signal versetzt mit Hilfe eines Magneten eine bewegliche Membran in einer Kammer in Schwingung. Diese erzeugt den Ton, den deine Ohren hören können.

      Étape 5 — Mikrofon

      Mikrofone sind ein Bestandteil vieler moderner Geräte. Sie nehmen Schallwellen auf und wandeln sie in elektrische Signale um, die gespeichert und weitergegeben werden können.

      Étape 6 — Tastatur

      Tastaturen sind ein weiteres sehr einfach zu identifizierendes Teil. Über die Tastatur kann der Nutzer Text eintippen.

      Étape 7 — Lüfter

      Lüfter findet man in größeren Geräten wie beispielsweise Laptops, die zum Kühlen belüftet werden müssen.

      Étape 8 — Gehäuse

      Die allermeisten Geräte haben ein Gehäuse, die die inneren Bauteile schützt. Gehäuse können aus vielen verschiedenen Materialien bestehen, unter anderem Plastik, Aluminium und Glas.

      Étape 9 — Motherboard

      Das Motherboard ist das Nervensystem deines Gerätes. Ohne Motherboard ist dein Gerät nur ein nutzloser Haufen Elektronik.

      Étape 10 — Kühlkörper

      Kühlkörper halten die Temperatur der CPU niedrig, indem sie die Wärme in die Umgebung verteilen.

      Étape 11 — CPU

      Die CPU (Central Processing Unit, Zentraleinheit, Hauptprozessor) ist praktisch das "Gehirn" des Gerätes. In ihr laufen all die Rechenprozesse ab, die das Betriebssystem und all deine Anwendungen betreiben.

      Étape 12 — Antenne

      Mit Hilfe von Antennen können Geräte digitale Signale wie Mobilfunk, Bluetooth und WLAN senden und empfangen. Antennen unterscheiden sich stark von Gerät zu Gerät, es gibt aber zwei Grundtypen:

      Étape 13 — Festplatte/SSD

      Mit Festplatten und SSDs (Solid State Drive = Halbleiterlaufwerk) werden Dokumente, Bilder, usw. auf dem Gerät gespeichert. Sie sind in Laptops und PCs weit verbreitet.

      Étape 14 — RAM

      RAMs (Random Access Memory) sind in fast allen modernen Geräten verbaut. Sie sehen üblicherweise aus wie ein Riegel mit einer Menge von Speicherchips darauf. Ein "RAM" ist wie eine Art zeitlich begrenzter Speicher für dein Gerät, wo häufig genutzte Daten für den schnellen Zugriff abgelegt werden.

      Étape 15 — Optisches Laufwerk

      Bei vielen Laptops ist ein optisches Laufwerk eingebaut, das CDs und DVDs lesen kann.

      Étape 16 — Touchpad

      Touchpads (oder Trackpads) sind in alle Laptops eingebaut. Sie ermöglichen die Steuerung des Geräts über die Fingerspitzen.

      Étape 17 — WLAN-Karte

      Die WLAN-Karte ist eine kleine Platine, mit deren Hilfe der Laptop drahtlos kommunizieren kann.

      Étape 18 — Linse

      Die Linseneinheit einer Kamera beinhaltet den Verschluss und die Linse, mit der die Kamera Bilder aufnehmen kann.

      Étape 19 — Blitzeinheit

      Die Blitzeinheit einer Kamera sorgt für den Lichtblitz, wenn ein Foto in einer dunklen Umgebung aufgenommen werden soll.

      Étape 20 — Anschlüsse

      Die meisten Kameras haben mindestens einen Audio/Video (A/V) Anschluss, mit dem man sie direkt an einen Fernseher oder Monitor anschließen und so die Bilder direkt abspielen kann. Diese Anschlüsse sind rund und befinden sich meistens in der Nähe der Anschlüsse für die Speicherkarten und den Strom.

      Étape 21 — Grafikkarte

      Hochwertigere Computer sind oft mit einer besonderen Grafikkarte ausgestattet, um die Bilder auf den Monitor zu bringen.

      Étape 22 — Soundkarte

      Bei einigen PCs sind Soundkarten eingebaut, um Lautsprecher mit Ton zu versorgen.

      Étape 23 — Netzteil

      Netzteile wandeln den Wechselstrom aus der Steckdose in Gleichstrom um, mit dem dein Computer arbeiten kann.

      Vos contributions sont faites dans le cadre de la licence open source Creative Commons.