Aller au contenu principal
Anglais
Allemand

1999-2004 Volkswagen Jetta Öl Wechsel

Informations sur le tutoriel

= Terminé = Incomplet

      Décrivez la pièce ou le composant spécifique de ce device sur lequel vous êtes en train de travailler. Par ex : batterie

      Créer un titre.

      Ce bref résumé n'apparaîtra que dans les résultats de recherche.

      Communiquez des informations de base avant que le lecteur ne se plonge dans le tutoriel.

      Étapes du tutoriel

      Étape 1

      Beginne mit dem Aufbocken der vorderen Fahrerseitenecke des Fahrzeugs, indem du einen Wagenheber ca. 12,5 cm hinter dem Vorderradausschnitt auf dem langen vertikalen Teil des Rahmens platzierst. Dies ist die Position des Wagenhebers, die in der Bedienungsanleitung angegeben ist.

      Étape 2 — Den Wagen anheben

      Hebe die Seite des Wagens weit genug an, um bequem darunter arbeiten zu können.

      Étape 3 — Ablassen des alten Öls

      Die 19-mm-Sechskant-Ölablassschraube befindet sich auf der Rückseite der Ölwanne.

      Étape 4

      Trage beim Umgang mit Motoröl stets Handschuhe und Schutzbrille. Sei vorsichtig, wenn dein Fahrzeug erst kürzlich gelaufen ist, da Motor, Getriebe und Öl sehr heiß sein können. Halte Tücher oder Lappen bereit, um verschüttetes Öl aufwischen zu können.

      Étape 5

      Wenn die Ablassschraube komplett gelöst ist, lasse sie mit dem Öl in die Ablasswanne fallen.

      Étape 6 — Ölfilter austauschen

      Der Ölfilter befindet sich vorne an der Stirnseite des Motors und steht schräg nach unten hervor.

      Étape 7

      Löse den Filter jetzt per Hand bis Öl an der Seite herunterläuft.

      Étape 8

      Wenn das Öl, das in den Filter läuft, langsamer tropft, entferne es weiter per Hand. Im Filter kann sich noch ein Rest Öl befinden. Lasse dieses auch komplett ablaufen.

      Étape 9

      Befülle den neuen Filter etwa zur Hälfte mit frischem Öl.

      Étape 10

      Lege den neuen Filter auf das Gewinde, wo der alte Filter war.

      Étape 11

      Stelle den Ölauffangbehälter wieder unter die Ölablassschraube.

      Étape 12

      Verwende einen Lappen oder ein Tuch, um den Bereich um die Ölablassschraube herum abzuwischen.

      Étape 13 — Wagen herunterlassen

      Stelle sicher, dass sich niemand unter dem Fahrzeug befindet, bevor du es aufbockst.

      Étape 14

      Hebe das Fahrzeug so hoch bis es nicht mehr am Unterstellbock aufliegt.

      Étape 15

      Senke den Wagenheber soweit, bis das Fahrzeug nicht mehr darauf aufliegt.

      Étape 16 — Neues Öl hinzufügen

      Öffne die Fahrertür und lokalisiere den Hebel zum Öffnen der Motorhaube.

      Étape 17

      Es sollte nun ein schwarzer Hebel mit einem roten Pfeil unter der Motorhaube hervorstehen.

      Étape 18

      Suche nun die Ölfilterkappe an der Oberseite des Motors.

      Étape 19

      Wische den Bereich um den Einfüllstutzen mit einem Lappen oder Handtuch ab, um Öl oder Schmutz zu entfernen.

      Étape 20

      Jetzt kommt der Moment, auf den wir alle gewartet haben! Lass uns Öl einfüllen.

      Étape 21

      Du hast es gleich geschafft! Aber bevor du gleich wegfährst, solltest du sicherstellen, dass du die richtige Menge an Öl verwendet hast. Suche den gelben Ölmessstab an der Vorderseite des Motors.

      Étape 22

      Ziehe den Messtab wieder heraus.

      Étape 23

      Warte 12-24 Stunden, bis das gesamte Öl aus dem alten Ölfilter ausgelaufen ist.

      Vos contributions sont faites dans le cadre de la licence open source Creative Commons.