Aller au contenu principal
Allemand
Français

Traduction de l’étape 11

Étape 11
Das war's. Die Box wurde komplett in die Einzelteile zerlegt, der Löwe operiert und alle Teile auf dem Tisch verteilt. Hier nun unser Fazit:
Abschließende Gedanken
  • Das war's. Die Box wurde komplett in die Einzelteile zerlegt, der Löwe operiert und alle Teile auf dem Tisch verteilt. Hier nun unser Fazit:

  • Es wurden ausschließlich Standard-Kreuzschlitzschrauben und kein Klebstoff verwendet.

  • Die Box lässt sich komplett zerlegen und wieder zusammensetzen, ohne Schäden oder erkennbare Spuren zu hinterlassen.

  • Akkupack und Speicherkarte sind gängig und lassen sich leicht ersetzen.

  • Die untere Abdeckung ist mit Plasticclips befestigt, die bei mehrmaligem Öffnen abnutzen oder abbrechen können.

  • Die Stecker sitzen teilweise sehr fest und sind schwer zu lösen, ohne sie zu beschädigen.

  • Die Kopfhörerbuchse ist an das Motherboard gelötet.

C'est tout. Nous avons complètement démonté la Toniebox, opéré le lion et étalé les composants sur la table. Notre bilan :

Il n'y que des vis cruciformes et pas de colle du tout.

La Toniebox peut être complètement démontée et remontée et ceci sans dégâts ou traces visibles.

Le bloc de batteries et la carte de stockage sont courants et de ce fait faciles à remplacer.

Le couvercle inférieur est maintenu grâce à des clips en plastique qui peuvent s'user ou se casser en cas d'ouvertures à répétition.

Les connecteurs sont en partie très fermement ancrés et donc difficiles à défaire sans être endommagés.

La prise casque est soudée à la carte mère.

Vos contributions sont faites dans le cadre de la licence open source Creative Commons.